Artikel
1 Kommentar

Purzelpfunde Newsletter

Newsletter abonnieren

Immer wieder fragen mich Leser, wie sie denn up to date bleiben können, was meinen Blog angeht. Sie finden die Beiträge interessant, sind aber nicht so oft online und denken erst nach einiger Zeit wieder an den Blog.Die Funktion sich bei jedem neuen Beitrag per Mail benachrichtigen zu lassen, habe ich deaktiviert. Denn ich möchte euch nicht jede Woche mehrmals mit einem Benachrichtigungsmail zuspammen.

Als Alternative gibt es seit einigen Wochen den Purzelpfunde Newsletter. Er erscheint alle zwei Wochen und enthält immer die neusten Beiträge meines Blogs. Zusätzlich gibt es auch eine kleine Auswahl an älteren Beiträgen aus dem Archiv. Er ist natürlich kostenlos und jederzeit abmeldbar.

Wenn ihr euch auch für den Newsletter eintragen möchtet, könnt ihr Newsletter Formulardas ganz links auf meinem Blog machen. Einfach euren Vornamen und eure Emailadresse ins Formular eintragen und abschicken. Dann erhaltet ihr ein Mail, dass ihr mit einem Klick bestätigt.

Und voilà – schon erhaltet ihr alle zwei Wochen den Purzelpfunde Newsletter. Eine wunderbare Möglichkeit um euch regelmäßig auf dem neusten Stand zu halten und keinen Beitrag mehr zu verpassen. Über den Newsletter erfahrt ihr auch als erstes von Neuerungen auf meinem Blog, wie zum Beispiel neue Kategorien oder andere Informationen.

Also los geht’s, meldet euch gleich für den Newsletter an und habt viel Spaß beim Lesen und Schmökern!

 

 

 

1 Kommentar

  1. Pingback: Drei leckere Nicecream Rezepte | Purzelpfunde Abnehmblog

Schreibe einen Kommentar