Artikel
2 Kommentare

Feige-Pistazie Energy Balls

Feige-Pistazie Energy Balls

Die Vorweihnachtszeit hat mich gepackt, mein Heim ist festlich dekoriert und ich probiere fleissig weihnachtliche Rezepte aus. Heute hab ich dir mal eine etwas andere Leckerei für die Vorweihnachtszeit mitgebracht, meine Feige-Pistazie Energy Balls. Dank ihrer giftgrünen Farbe sind sie ein echter Blickfang zu jeder Tasse Kaffee oder Tee.

Du weißt ja bereits, dass Energy Balls meine bevorzugte Alternative für industriell hergestellte Süßigkeiten sind. Dieses Mal hab ich statt Datteln einfach mal Feige verwendet, dadurch sind sie weniger süß. Wenn du sie ein bisschen süßer magst, kannst du entweder mehr Feigen verwenden oder einfach ein paar Datteln mit ins Rezept schmuggeln. Natürlich kannst du auch diese Energy Balls wieder für einige Tage im Kühlschrank aufbewahren, ich denke aber nicht, dass sie so lange halten werden.

Wenn du Gefallen an den schnell zubereiteten Energy Balls gefunden hast, findest du meine anderen Rezepte dazu hier.

Lass es dir schmecken!

 

Feige-Pistazie Energy Balls
Drucken
Feige-Pistazie Energy Balls

Köstliche Energy Balls aus Feigen und Pistazien.

Gericht: Dessert
Portionen: 30 Kugeln
Kalorien: 1150 kcal
Zutaten
  • 100 g Pistazien naturbelassen, nicht gesalzen
  • 50 g Dinkelhaferflocken
  • 120 g getrocknete Feigen
  • 1 - 2 EL Wasser
Anleitungen
  1. 80 g der Pistazien werden zusammen mit den Dinkelhaferflocken im Mixer zu einem feinen Mehl zerkleinert.

  2. Auch die getrockneten Feigen werden im Mixer zerkleinert und anschließend mit dem Pistazien-/Haferflockenmehl vermischt.

  3. Mit 1 - 2 EL Wasser wird die Mischung jetzt zu einer klebrigen Masse vermischt. Zum kneten können die Hände oder ein Teigschaber verwendet werden.

  4. Aus der Masse werden nun 30 etwa gleich große Kugeln geformt.

  5. Die restlichen 20 g Pistazien werden mit einem Messer fein zerhackt. Die Feige-Pistazie Energy Balls werden in den zerhackten Pistazien gewälzt.

Rezept-Anmerkungen

Bei 30 Energy Balls hat 1 Feige-Pistazie Energy Ball 40 kcal.

 

2 Kommentare

  1. Wie machst du das nur?Ich habe zugenommen und weiß nicht warum Weihnnachtliche Grüße sendet dir Vera

    Antworten

    • Liebe Vera
      Im Moment ist es irgendwie ein Selbstläufer und ich kann nicht sagen, dass ich mich streng an mein Kaloriendefizit halte. Mal schauen wie lange das noch so funktioniert.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Antworten

Schreibe einen Kommentar