Artikel
7 Kommentare

Meine perfekte khaki farbene Cargojacke

Designer Outlet Berlin

Vor zwei Wochen habe ich mir als wöchentliche Belohnung etwas Neues für meinen Kleiderschrank ausgesucht. Da wir im Urlaub einen Abstecher ins „Designer Outlet Berlin“ geplant hatten, wollte ich mir dort etwas Schönes gönnen. Normalerweise passen mir die meisten Kleidungsstücke in Outlets nicht, da sie meine ehemalige Konfektionsgröße nicht führen. Wie es mir allerdings dieses Mal ergangen ist, hat mich völlig von den Socken gehauen.

Da meine Ehefrau es liebt zu shoppen und ich davon auch nicht ganz abgeneigt bin, haben wir diesen Ausflug schon vor unserem Urlaub in Berlin geplant. Normalerweise läuft ein Besuch im Outlet so ab: Ich probiere immer optimistisch ein Kleidungsstück nach dem anderen, leider meist ohne großen Erfolg. Bis auf ein oder zwei Oversize Pullis und eventuell eine Männerjogginghose aus dem Sportladen, passt mir in der Regel nichts. Deshalb gebe ich nach ein paar erfolglosen Versuchen auf und stürze mich stattdessen auf die angebotenen Accessoires. Oft finde ich eine neue Handtasche, eine tolle Kette oder das eine oder andere Tuch. Ganz ohne etwas Geshoptes will ich ja das Outlet schließlich nicht verlassen. So bin ich über die letzten Jahre zu einer beachtlichen Anzahl an Halstüchern, Schals und Handtaschen gekommen. Ihr seht also, meine immense Menge an eben diesen Accessoires ist nicht nur meiner Leidenschaft dafür zu verdanken. Sie ist teilweise aus der Not heraus geboren und Teil meines selbst ausgeklügelten Trostsystems für zu kleine Kleidung. 

Doch dieses mal sollte alles anders kommen…

Wir sind also durch die Läden des „Designer Outlet Berlin“ gezogen und ich hab mich in Gedanken schon darauf eingestellt, wieder mit nicht ganz so vielen Tüten nach Hause zu gehen. In einem der ersten Läden konnte ich dann aber schon die erste Tüte ergattern. Ich hab mir neue Trekkingschuhe für meine ausgiebigen Spaziergänge mit Tom gekauft. Das erste Erfolgserlebnis! Noch glaubte ich aber nicht an ein Happy End für mich im Outlet.

Weiter ging es durch diverse Shops, in denen meine zwei Shoppingbegleiterinnen fleißig Tüten sammelten und ich leer ausging. Da ich das ganze ja aber schon gewöhnt war, hab ich mir nichts daraus gemacht. Nachdem wir unseren Hunger mit einem gesunden Salat gestillt hatten, sind wir weiter in den nächsten Laden. Und da geschah es, mein Happy End im Outlet!

Gleich zu Beginn des Ladens (der bisher noch nie etwas angeboten hat, was mir auch nur annähernd gepasst hätte) hingen an einem Ständer khaki grüne Cargojacken. Man muss dazu sagen, dass ich khaki grüne Jacken einfach liebe und schon lange mal wieder eine neue kaufen wollte. Leider hatte ich in der Vergangenheit nie das ultimative Modell gefunden. Ich lief also an diesem Ständer mit den Jacken vorbei, die nebenbei gesagt auch noch von 210 € auf 20 € heruntergesetzt waren und machte mich auf den Weg zu den Handtaschen. Ich war kaum im Laden drin, fragte mich meine Frau, ob ich denn die Jacken am Eingang nicht gesehen hätte. Da ich meinen Größenkonkflikt in diesem Shop aber bestens kenne, habe ich mich der Jacke nur widerwillig genähert. Doch das perfekte khaki grün der Jacke zog mich magisch an. Ich sagte mir, kucken schadet ja nichts und habe sie mir ein bisschen näher angeschaut. Auch aus der Nähe gefiel sie mir wirklich gut. Eine tolle Farbe, super Schnitt und mit einem Reissverschluss zu schließen – genau so stellte ich mir meine perfekte Cargojacke vor. So langsam konnte ich mir nichts mehr vormachen, die Jacke war einfach perfekt und gefiel mir wirklich gut. Überrascht stellte ich fest, dass sie sogar in einer größeren Größe verfügbar war.

Immer noch skeptisch nahm ich die Jacke vom Ständer und bewegte mich Richtung Umkleidekabine. Auf dem Weg sagte ich mir, dass ich mir die Jacke ja auch als „Zieljacke“ kaufen könnte. Das entspricht eigentlich überhaupt nicht meiner Einstellung, ich habe mir jahrelang zu kleine Kleidung gekauft mit der Absicht, dafür ein paar Kilo abzunehmen. Gepasst haben mir die Teile am Ende dann nie. Doch ich war bereit, für dieses perfekte Stück Cargo eine Ausnahme zu machen.

Doch soweit sollte es nicht kommen

Ich ging in die Umkleidekabine und probierte die Jacke zögerlich an. Dann die große Überraschung – sie passte mir!!! Ungläubig starrte ich in den Spiegel und drehte mich nach allen Seiten. Das konnte doch nicht sein, dass ich gerade in diesem Shop meine absolute Traumjacke finde und sie mir auch noch passt… Zugegeben, geschlossen könnte sie noch ein bisschen lockerer sitzen. Aber dass ich die Jacke in dieser Größe überhaupt schließen kann, grenzt schon an ein Wunder. Freudestrahlend präsentierte ich mich in der Jacke meinen Shoppingbegleiterinnen und sie freuten sich riesig für mich. Ich hatte keine Zieljacke gefunden, sondern meine perfekte „khaki farbene meine perfekte khaki farbene CargojackeCargojacke“ für den Frühling! An dieser Stelle muss ich wohl nicht erwähnen, dass ich nicht gezögert und sie mir natürlich gekauft habe!

Ich finde, mit dieser Jacke habe ich die perfekte Belohnung für meine Mühen und meinen Verzicht der letzten Monate gefunden. Auch wenn es auf der Waage in den letzten zwei Wochen nicht nach unten ging, bin ich auch wegen dieser Jacke motiviert und werde auf meinen Weg zum Traumgewicht bleiben. Ich will noch mehr solcher Happy Ends im Outlet erleben und öfter freudestrahlend statt den Tränen nahe aus einem Kleidergeschäft heraus kommen.

 

7 Kommentare

  1. Ich war life dabei beim Power Shopping!!!! Und ich muss sagen, die Jacke ist echt super und deine Freude war zu schön!!! Leider stimmt es nicht, dass wir unseren Hunger mit Salat gestillt haben, Du schon, wir leider mit fettiger Pizza. …. es war ein super Nachmittag!!!!

    Antworten

  2. Liebe Annette
    Es freut mich sehr, dass du hier auf meinem Blog einen Kommentar hinterlässt.
    Das war wirklich ein toller Tag! Wenigstens habt ihr euch eine Pizza geteilt während ich meinen Salat gegessen habe, das ist doch auch schon was 🙂
    Liebe Grüße
    Katrin

    Antworten

  3. Hallo Katrin,das freut mich sehr für dich und ich kenne das Gefühl auch beim Einkaufen…..
    ich lese deine Berichte echt gerne,weiter so.
    Liebe Grüsse
    Tanja

    Antworten

  4. Wooowwww die Jacke sitzt super – genau so eine fehlt noch in meinem Kleiderschrank!

    Weiter so Katrin und bis ganz bald :*

    Antworten

    • Liebe Deli
      Die Jacke ist perfekt für das schöne Frühlingswetter, das wir im Moment wieder haben!
      Ich biete mich gerne als deine Shopping-Partnerin an.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Antworten

Schreibe einen Kommentar