Artikel
7 Kommentare

Fettlogik überwinden

Fettlogik überwinden - das Buch von Dr. Nadja Hermann

Eines meiner absoluten Lieblingsbücher rund ums Thema Ernährung ist das Buch Fettlogik überwinden* von Dr. Nadja Hermann. Zuerst hatte ich es nur als E-Book auf meinem Kindle. Da ich Ratgeber oder Fachbücher aber lieber in den Händen halte, habe ich seinen wahren Wert für mich damals noch nicht erkannt. Anfang 2016 erschien es jedoch auch als Taschenbuch im ullstein Verlag und ich habe es mir dann gekauft. 

Die Autorin

Dr. Nadja Hermann ist Anfang 30 und wiegt knapp 150 kg. Obwohl sie selbst Verhaltenstherapeutin ist, schafft sie es jahrelang nicht gegen ihr Übergewicht anzukämpfen. Erst als sich gesundheitliche Probleme häufen, setzt sie sich mit ihren Glaubenssätzen zum Thema Abnehmen und Übergewicht auseinander. Sie merkt schnell, dass das Meiste was sie über Diäten geglaubt hat, Unsinn ist. Sie liest monatelang alles was sie zum Thema Übergewicht, Ernährung, Abnehmen und Stoffwechsel finden kann und wirft nach und nach ihre Fettlogik über Bord.

Anderthalb Jahre später wiegt sie 65 kg

Kalorienzählen wirkt bei mir nicht“, „Mein Stoffwechsel ist kaputt“ und „Mein Übergewicht beeinträchtigt mich nicht“ sind nur einige wenige der Mythen, mit denen sie in diesem Buch aufräumt.

Dieses Buch habe ich nun schon mehrere Male gelesen, es ist so etwas wie meine Nachschlagebibel rund ums Thema Abnehmen geworden. Ich ertappe mich immer wieder dabei, dass ich in die eine oder andere Fettlogik-Falle tappe. Mein Verstand sagt mir dann, dass es gar nicht funktionieren kann, weil…

In diesen Momenten hilft mir dieses Buch ungemein. Ich lese die entsprechenden Abschnitte oder Kapitel zum Thema und lasse mich wieder motivieren.

Viel Spass beim Lesen und Entdecken der einen oder anderen Fettlogik, von der ihr (noch) total überzeugt seit!

 

 

7 Kommentare

  1. Hallo Katrin
    Toller Blog! Dieses Buch muss ich haben!
    Freue mich schon auf weitere Tipps von dir!!!
    Lieben Gruß Eve

    Antworten

    • Hallo Eve
      Vielen Dank fürs Kompliment.
      Das Buch ist wirklich klasse, ich wünsche dir viel Spaß damit!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Antworten

  2. Liebe Katrin,
    ich habe mir nun schon deinen kompletten Blog durchgelesen und bin wahnsinnig begeistert. Herzlichen Glückwunsch zu deiner bisherigen Abnahme! Kann man dir zwecks Austausch auch eine E-Mail schreiben? Würde mich sehr freuen.

    Herzlichst
    Janina

    Antworten

    • Liebe Janina
      Den ganzen Blog gelesen – WOW! Vielen herzlichen Dank, ich fasse das mal als riesen Kompliment auf. Ich habe dir ein Mail von meiner Emailadresse geschrieben, ich freue mich auf deine Antwort.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Antworten

  3. Hallo katrin:) ich bin seit ich denken kann immer auf diät. Es hat nie lang was gebracht . Ich habe das Buch gesehen und nur das Vorwort hat gereicht mich neugierig zu machen. Ich bin begeistert und die Autorin räumt endlich mit dem quatsch auf der einem überall begegnet . Ich bin motiviert und hoffe es diesmal durchzuziehen. Das Buch rüttelt auf und wenn man in sich geht dann weiß man das es viel mit der eigenen Psyche zu tun hat. Lg michaela

    Antworten

    • Liebe Michaela
      Vielen Dank erst mal für deinen Kommentar. Ich weiß genau, was du meinst. Auch ich habe unzählige Diäten ausprobiert bis ich meinen eigenen Weg gefunden habe. Dabei hat mir das Buch wirklich sehr geholfen! Ich wünsche dir, dass es dir genauso viel bringt wie mir und du damit in eine leichtere Zukunft startest.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Antworten

  4. Pingback: Meine Lieblingsbücher zum Thema Clean Eating | Purzelpfunde Abnehmblog

Schreibe einen Kommentar